de/ en
Dieser Menüpunkt zeigt eine Sammlung davon, wo Into.Wild bisher im www erwähnt wurde. Das entgegengebrachte Interesse zeugt davon, dass klimabewusste und nachhaltige Abenteuer gefragt sind und in absehbarer Zeit nicht nur eine Notwendigkeit darstellen, sondern auch eine Schlüsselrolle spielen werden, um das Bewusstsein für den Umweltschutz zu stärken.
The Female Explorer
The Female Explorer ist das erste deutsche Outdoor-Magazin, das sich mit Frauen unterwegs befasst.
Gegründet wurde das Magazin von vier Frauen – Jessica Kunstmann, Nicole Berth, Sarah Mühl & Leonore Herzog – denen aufgefallen ist, dass die weibliche Perspektive in Outdoor-Magazinen selten eingenommen wird.
Es gibt zwei Ausgaben im Jahr, die sich um Themen wie Solo-Reisen, Abenteuer und Nachhaltigkeit drehen. Das Magazin selbst wird klimaneutral gedruckt und umfasst rund 200 Seiten.
In der zweiten Ausgabe / Mai 2021 sind wir mit unserem Abenteuer "paddling by train" vertreten. Das Magazin gibt es entweder online oder bei Freytag-Berndt in Wien.
Kajak Magazin
Kajak Magazin ist das Magazin für alle Paddler*innen. Egal ob Kajak-Action im Wildwasser, Ruhe finden bei einer Seerundfahrt oder Familienausflug mit dem Kanu. Leicht zugängliche Regionen in Deutschland und den Nachbarländern werden facettenreich und packend präsentiert, die Einsteiger*innen, Fortgeschrittene und Profis gleichermaßen ansprechen. News, Workshops, Ratgeber und das Neueste aus der Szene liefern Lesenden alle benötigten Informationen, um der Leidenschaft nachzugehen.
Das Kajak-Magazin erscheint sechsmal im Jahr und hat eine Auflage von rund 25.000 Stk.
In der Ausgabe 05/2021 sind wir mit unserem Abenteuer „paddling by train“ vertreten.

Das Magazin gibt es online zu kaufen. Mehr Informationen zum Magazin findet ihr auf der Website.
mehr Quellen in Arbeit!